anflitzen

ạn|flit|zen <sw. V.; ist (ugs.):
schnell laufend, fahrend, fliegend herankommen:
sie sah sie alle a.;
<meist im 2. Part. in Verbindung mit »kommen«:> die Rennwagen kommen angeflitzt.

* * *

ạn|flit|zen <sw. V.; ist (ugs.): schnell laufend od. mit hoher Geschwindigkeit fahrend herankommen: sie sah sie alle a.; Er flitze in fünfzehn Minuten an und bitte ... um eine Tasse frischen Tees (A. Zweig, Grischa 359); <meist im 2. Part. in Verbindung mit „kommen“:> die Rennwagen kommen angeflitzt; Schwalben kamen angeflitzt (schnell angeflogen; Kempowski, Tadellöser 71).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anflitzen — anflitzen:angeflitztkommen:a)⇨anlaufen(9)–b)⇨anfahren(7,b) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anflitzen — anflitzen(angeflitztkommen)intr herbeieilen.⇨flitzen.1800ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anflitzen — aanflitze, aanjöcke …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • angeflitzt — ạn|ge|flitzt: ↑ anflitzen. * * * ạn|ge|flitzt: ↑anflitzen …   Universal-Lexikon

  • anlaufen — 1. anmarschieren, anrennen, herankommen, herbeieilen, herbeilaufen, herbeistürzen; (ugs.): anfegen, anflitzen, anpesen, anpreschen, ansausen, anschesen, anstiefeln. 2. a) anprallen, anrennen, anschlagen, laufen, prallen; (ugs.): bumsen, knallen.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.